="http://www.w3.org/2000/svg" viewBox="0 0 512 512">

Anleitungen

6 Digitale Abgabe von BA-/MA-Arbeiten und LN’s

Allgemein

An der PH Luzern werden mit Turnitin Bachelor- und Masterarbeiten sowie Leistungsnachweise auf Plagiate hin geprüft.

Diese Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie die Arbeit via Moodle online abgeben können.

Für die digitale Abgabe von BA-/MA-Arbeiten sind folgende Punkte zu beachten:

  • Für die digitale Abgabe gelten die gleichen Terminvorschriften wie für die Abgabe der gedruckten Exemplare.
  • Die Abgabe von BA/MA-Arbeiten erfolgt über eigens eingerichtete Moodle-Kurse, die alle mit der Bezeichnung Abgabekurs…. beginnen. Sie finden den Abgabekurs in Ihrem Moodle-Kursverzeichnis.
  • Das Dokument muss bei BA-/MA-Arbeiten wie folgt benennt sein: BA_Nachname_Vorname_KR16 oder MA_Nachname1_Vorname1_Nachname2_Vorname2_SQA15
  • Laden Sie Ihre BA-/MA-Arbeit als PDF hoch. Ein PDF erstellen Sie, in dem Sie in Word auf Datei und Als Adobe PDF speichern klicken.
  • Bei Gruppenarbeiten unbedingt die Arbeit nur 1x hochladen; durch die/den Verfasser/-in, die/der im Alphabet zuerst kommt!
  • Die Dateigrösse darf maximal 100 MB betragen.
  • Der Ausdruck Ihres digitalen Belegs, als Bestätigung für den Upload Ihrer BA-/MA-Arbeit ist bei der Einreichung der Printfassung der Arbeit mitabzugeben. Im H20 ist der Ausdruck des digitalen Belegs für die Abgabe BA-/MA-Arbeiten Aufgrund einer Sonderregelung nicht notwendig!
  • Halten Sie sich beim Upload bitte an die nachfolgende Anleitung.

Für die digitale Abgabe von Leistungsnachweisen entscheidet die/der zuständige Dozent/in, welche Vorgaben wichtig sind.

Sie möchten diese Anleitung drucken? Klicken Sie auf die erste Seite dieser Anleitung und zeigen sich das PDF-Dokument an. Wählen Sie die gewünschten Seiten aus, welche Sie drucken möchten.

 

Abgabe

Wählen Sie den entsprechenden Moodle-Kurs in Ihrer Kursübersicht aus. Die Aktivität im Kurs ist mit folgendem Logo erkennbar:

Um eine Arbeit abzugeben, klicken Sie auf den Titel. Klicken Sie auf der Übersicht auf Arbeit übermitteln um das PDF-Dokument hochzuladen.

Geben Sie einen Titel ein (oftmals von den Dozierenden vorgegeben), wählen Sie das Dokument aus und klicken auf Übermittlung hinzufügen. Das Dokument darf maximal 100 MB gross sein. ZIP-Dokumente können nicht hochgeladen werden.

Nach dem Hochladen erscheint der digitale Beleg, mit einem Ausschnitt der Arbeit.

Für die Bachelor- und Masterarbeiten müssen Sie den digitalen Beleg ausdrucken und bei der Kanzlei Ausbildung abgeben. Klicken Sie dafür in der Übersicht auf Digitalen Beleg anzeigen.

Drucken Sie den Beleg aus. Die Arbeit ist nun zur Prüfung bereit für die Dozierenden. Im H20 ist der Ausdruck des digitalen Belegs für die Abgabe BA-/MA-Arbeiten Aufgrund einer Sonderregelung nicht notwendig!

 

Support

Sie möchten diese Anleitung drucken? Klicken Sie auf die erste Seite dieser Anleitung und zeigen sich das PDF-Dokument an. Wählen Sie die gwünschten Seiten aus, welche Sie drucken möchten.

Bei Fragen wenden Sie sich je nach Anliegen bitte an:

Kanzlei Ausbildung, Prüfungssekretariat
Pfistergasse 20, Luzern / T 041 203 01 11 / kanzlei@phlu.ch

Studiengangssekretariat MA SHP
Sentimatt 1, Luzern / T 041 203 02 75 / hp@phlu.ch

Fachstelle Eduweb – Support Moodle/Turnitin
Sentimatt 1, Luzern / T 041 203 02 03 / support@phlu.ch

Administration Studienbereich Alltag & Wissenschaft
Sentimatt 1, Luzern / T 041 203 04 25 / aw@phlu.ch

License

Anleitungen zu Moodle für Studierende Copyright © by Fachstelle Eduweb. All Rights Reserved.

Share This Book