="http://www.w3.org/2000/svg" viewBox="0 0 512 512">

Aktivitäten

Glossar

In einem Glossar können Begriffe und Definitionen gesammelt und dargestellt werden. Ähnlich einem Wörterbuch können diese Begriffe gesucht und nachgeschlagen werden. Ein Glossar kann vom Kursleiter allein, aber auch gemeinsam von der Kursgruppe gepflegt werden. 

 

Ein Glossar erstellen

Schalten Sie den Bearbeitungsmodus im Kurs ein.
Wählen Sie dann im gewünschten Abschnitt aus dem Menü Aktivität anlegen die Option Glossar aus.

Einstellungen

Es erscheint das Menü mit allen Einstellungen des Glossars:

Details zu allen Einstellungen für das Glossar finden Sie hier.

Eine Liste mit Begriffen in ein Glossar importieren

Sie haben schon eine Sammlung von Begriffen und Definitionen und möchten diese nun in ein Moodle-Glossar importieren. (z.B.: Wörterliste Französisch-Deutsch)

Dazu benötigen Sie zunächst eine zweispaltige Liste in Excel. Die Spaltentitel müssen „CONCEPT“ und „DEFINITION“ lauten.

Xml import beispiel.jpg

Speichern Sie dieses Dokument im Format Text (mit Tabbstop als Trennzeichen) (*.txt)“. Achten Sie darauf, dass Unicode UTF-8 eingestellt ist.

Laden Sie nun das Tool glossaryXMLconverter_html4.zip herunter.

Nach dem Entzippen finden Sie die Datei „glossaryXMLconverter.html“. Öffnen Sie diese mit einem Browser (z.B. Firefox).

Glossary converter.jpg

Nun speichern Sie den Inhalt der vorher erstellten Datei in die erste Spalte der geöffneten Datei „glossaryXMLconverter.html“. Klicken Sie danach unter den zwei Spalten auf „Convert“. Dies bewirkt, dass die rechte Spalte mit den korrekten XML-Daten gefüllt wird.

Nun öffnen Sie einen Texteditor (z.B. Notepad) und kopieren den Inhalt der rechten Spalte in die die soeben geöffnete, noch leere Textdatei. Speichern Sie diese (Achtung auf die Codierung UTF-8 achten)!

Wenn Sie nun in Moodle ein Glossar eröffnen, können Sie die so vorbereitete Datei importieren.

Sollten Sie Hilfe bei der Erstellung der Datei benötigen, wenden Sie sich bitte an das Eduweb-Team

Ein Glossar aus einem anderen Kurs importieren

Sie haben bereits ein Glossar erstellt und gepflegt und möchten es nun in einem anderen Kurs weiterverwenden.

Aktivieren Sie den Bearbeitungsmodus im ursprünglichen Kurs und klicken Sie auf das Glossar. Im Menü Einstellungen wird nun die Glossar Administration angezeigt.

Klicken Sie auf Einträge exportieren, um eine XML-Datei aus allen Einträgen zu erstellen.

Bestätigen Sie den Export mit dem Button Glossar in Datei exportieren. Das Dateimenü öffnet sich. Speichern Sie die Datei auf Ihrem Computer ab.

Nun können Sie in einem neuen Kurs, zum Beispiel im folgenden Semester, alle Glossareinträge wieder importieren.

Erstellen Sie dazu zunächst ein neues Glossar im aktuellen Kurs. Aus der Glossar Administration wählen Sie nun den Punkt Einträge importieren

Wählen Sie die XML-Datei aus (über das Menü Datei wählen.. oder per drag and drop), bestimmen Sie dann als Ziel das aktuelle Glossar (wenn Sie nicht noch ein weiteres Glossar erstellen möchten). Enthält das Glossar Kategorien, dann markieren Sie entsprechend das Feld um Kategrien zu importieren. Bestätigen Sie mit Speichern.

Das Glossar wird mit den importierten Einträgen angezeigt.

License

Anleitungen zu Moodle für Dozierende Copyright © by Fachstelle Eduweb. All Rights Reserved.

Share This Book